Happy Day Touristik
Service-Line (dt. Festnetz): Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr 030 / 400 455-0
Blumenriviera - Côte d’Azur
Blumenriviera - Côte d’Azur
Blumenriviera - Côte d’Azur
Blumenriviera - Côte d’Azur
Blumenriviera - Côte d’Azur
Aktionspreis
statt 499
ab 349
p. P. im DZ
 

Blumenriviera - Côte d’Azur Luxus und Flair am Mittelmeer

Herzliche Einladung!

Erleben Sie Luxus und Flair am Mittelmeer! Italien's Juwel und Frankreich's Glamour - wir lassen Sie träumen an der Côte d’Azur.

Erleben Sie Urlaub, wie ich ihn mag ...

Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Ihre Doreen Liebold

Monaco

► Das Fürstentum liegt einzigartig und wunderschön von Alpen umsäumt am Mittelmeer. Im Jahre 1338 von den Grimaldi's gegründet, ist der Staat heute Inbegriff für Reichtum und Glamour der Schönen und Reichen. Wir sehen den Jachthafen »Port Hercules« mit seinen Mega-Jachten, flanieren über die Avenue Saint Martin und den Boulevard Albert, vorbei am exotischen Freiluftgarten zum imposanten Fürstenpalast. lm mondänen Stadtteil Monte-Carlo besuchen wir das prächtige, weltberühmte Grand Casino. Versuchen Sie Ihr Glück. »Rien ne va plus!«

San Remo

► Die Blumenstadt an der Riviera »Cittil die Fiori«, begeistert mit ihrer in hunderten Farben erstrahlenden Blumenvielfalt. Die vom Jugendstil geprägte Stadt ist das Juwel Italiens. Erfreuen Sie sich am Panorama zerklüfteter Berge und weicher Hügel bis zum azurblauen Meer. Die Altstadt »LaPigna« mit ihren engen Gassen und Plätzen wird Sie verzaubern.

Cannes

► Die Perle der Côte d’Azur und heimliche Hauptstadt des Luxus und der Mode während des berühmten Filmfestivals. Der vornehme Kurort ist begehrt wegen seines überaus milden Klimas und seiner reichen subtropischen Vegetation. Aloen, Mimosen, Korkeichen und Palmen bezaubern Ihre Sinne. In den malerischen Gässchen des Viertels »Le Suquet« verführen Sie viele kleine Lokale zu landestypischen Spezialitäten.

Nizza

► Über die malerische Küstenstraße »Grande Corniche« erreichen wir die schöne Hafenstadt Nizza. Besonders reizvoll gelegen ist die magische Altstadt am Fuße des Burgberges Le Chateaud. Wir sehen die Cathedralen Sainte Reparate und die Saint-Nicolas. Im Anschluss flanieren wir entlang der weltberühmten Promenade des Anglais, sanft geschwungen am Meer entlang an einer der schönsten Buchten der Welt.

Diese Ausflugsziele sind bereits im Reisepreis enthalten!

Buchungsanfrage

Bewertungen

Eine Traumreise, wie ich Sie noch nie erlebt habe. Man konnte die Reise auf höchsten Niveau genießen und die Alltagssorgen vergessen. Das freundliche und hilfsbereite Buspersonal, hat uns sicher durch die gesamte Reise geleitet. Die Unterkunft war ansprechend und das Essen war sehr schmackhaft und liebevoll zusammengestellt. Die Reiseleitung hat uns interessante Geschichten über Land, Leute und Historie dargelegt. Besonders „San Remo” war sehr beeindruckend. Die Altstadt „La Pigna“ fand ich großartig. Die vielen kleinen verschachtelten Gassen sowie die terrassenförmig angelegten Häuser vermitteln einen ganz eigenen, historisch-romantischen Eindruck. Mit der wunderschönen Kirche „Santuario Madonna della Costa“ und allen Sehenswürdigkeiten. Die Lebensfreude der Bewohner verleiht dieser Region einen besonderen Reiz. Ich war begeistert von der Herzlichkeit und Aufmerksamkeit der Menschen. Nochmals besten Dank für die zauberhafte Reise.
Sabine K.
Das war eine Super-Busreise! Mir hat alles sehr gut gefallen. Wir hatten mit dem Wetter auch richtig Glück obwohl andere Mitreisende meinten um diese Zeit ist es im Süden immer so schön. Der Ausflug nach Nizza und Cannes war für mich der Höhepunkt. Nizza liegt so schön in einer Bucht am Meer und hat eine tolle Uferpromenade. Hier hatten wir auch die Zeit uns in ein Strandrestaurant zu setzen und die Sonne bei einem Glas Wein zu genießen. Was will man mehr leben wie Gott in Frankreich. Ich habe schon die Reise nach Sardinien gebucht und freue mich auf ein Wiedersehen.
Natascha Kleber
Das Hotel war etwas abseits gelegen, jedoch an sich sehr schön. Das Essen im Hotel war gut. Am besten hat mir der Ausflug in die Parfümfabrik gefallen. Eze Village ist meiner Meinung nach viel schöner als Monaco, aber das ist wohl Geschmacksache. Alles in allem war die Tour wunderschön. Wenn die Anfahrt nicht so lange gedauert hätte gäbe es *****. Ich kann es weiter empfehlen.
Dieter M.

Bewertung abgeben