Happy Day Touristik
Service-Line (dt. Festnetz): Mo. – Fr. 10 – 18 Uhr 030 / 400 455-0
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© Sergii Figurnyi
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© pure-life-pictures
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© Stadtverwaltung Görlitz
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© ul
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© Franzfoto
Schlesische Perlen an Oder und Neiße
© marketing@muskauer-park.de
Aktionspreis
statt 399
ab 249
p. P. im DZ
 

Schlesische Perlen an Oder und Neiße Stolze Städte und einzigartige Natur!

Herzliche Einladung!

Erleben Sie zur besten Reisezeit die prächtigen Städte Breslau und Görlitz, die schöne Keramikstadt Bunzlau sowie das herrlich gelegene Abtschloss in Leubus.

Kommen Sie mit in das schon von Goethe als »zehnfach interessantes Land« gepriesene Schlesien zwischen Oder und Neiße.

Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Landschaft mit ihren sanften Hügeln, riesigen Wäldern und den in saftiges grün getauchten Ebenen.

Der kleine Preis und das tolle Programm ermöglichen es Jung und Alt an dieser schönen Fahrt mit teilzunehmen.

Erleben Sie Urlaub, wie ich ihn mag ...

Wir freuen uns auf Ihre Buchung.

Ihre Doreen Liebold

Breslau

»Die Blume Europas« mit Ihrer 1000jährigen Geschichte wird auch das Klein-Venedig an der Oder genannt und besitzt die schönste Altstadt Polens. Bestaunen Sie die Kathedralen, die Dominsel, das Rathaus die »Perle der schlesischen Gotik « und die stolzen Bürgerhäuser rings um den Marktplatz. Entdecken Sie beim Bummeln durch die romantischen Gassen die zahlreichen Lädchen, Antiquariate und gemütlichen Cafes.

Görlitz

▶ Die schlesische Perle an der Neiße ist Deutschlands größtes und schönstes Architekturdenkmal. Die prächtige Altstadt präsentiert eine einmalig geschlossene Anlage von der Gotik bis zum Jugendstil. Wir sehen den Post- und Demianiplatz, den Ober- und Untermarkt, die Frauenkirche, den Dicken Turm, die »Zeile«, die Stadtwaage, die Alte Börse und eine phantastische Sonnenuhr.

Grünberg

▶ Die Weinhauptstadt Schlesiens liegt malerisch an den Hängen der sie umgebenden Höhen. Seit dem 13. Jahrhundert wächst hier Europas nördlichster Rebensaft. Im Jahre 1826 wurde in Grünberg der erste deutsche Sekt erzeugt! Bei unserer Besichtigung der schönen Altstadt sehen wir rund um den Markt das alte Rathaus, hübsche Bürgerhäuser und Boutiquen, einladende Restaurants und Cafés. Erwerben Sie hier vielleicht doch mal ein beliebtes Souvenir, ein Fläschen Wein ...

Bunzlau – Liegnitz – Leubus

▶ Die über 700 Jahre alte Keramikstadt Bunzlau mit Ihren liebevoll restaurierten Giebelhäusern und dem barocken Rathaus am Marktplatz wird Sie begeistern. Weiterfahrt nach Liegnitz, der Stadt des schlesischen Barocks. Hier sehen wir die Piastenburg, das Leubuser Haus und den majestätischen Stadtpalast. Nach einem kleinen Stadtbummel geht es weiter zum schönsten Festsaal Schlesiens ins grandiose Zisterzienserkloster Leubus.

Diese Ausflugsziele sind bereits im günstigen Reisepreis enthalten!

Buchungsanfrage

Bewertungen

Im Juni haben wir diese Reise durch Modekette Adler gemacht. Alles in allem war sie nicht schlecht. Das die Städte Görlitz und Grünberg bei der An- bzw. Abreise angefahren werden sollte man in der Reisebeschreibung ruhig erwähnen. Mit dem Busfahrer hatten wir kein Glück. Kann vorkommen, sollte aber nicht sein. Die anderen Besichtigungen waren sehr schön. Das Hotel, Personal und Essen war für diesen Preis mehr als gut. Die Reise kann man, bis auf kleine Mängel, weiterempfehlen.
F.H.
Tolle Reise muss man gesehen haben. Das Preis Leistung Verhältnis ist hervorragend. Die Busfahrt war sehr angenehm und der Fahrer war nett und hilfsbereit. Es hat wunderbar alles geklappt , die Ausflüge waren super. Unterkunft und Verpflegung waren toll.
Manfred
Die Reise war Super! Das Buspersonal war nett und hilfsbereit. Ich fühlte mich sicher und gut aufgehoben. Das Hotel gefiel mir gut. Das Essen war ausreichend und schmackhaft. Die Reiseleitung war kompetent. Die Ausflüge waren sehr sehenswert. Leider wäre ich in Breslau noch etwas länger geblieben. Für mich war die Reise auf jeden Fall eine Bereicherung mit vielen wunderschönen und unvergesslichen Eindrücken.
Gisela R.
Die Organisation und Durchführung der Reise war wie auch bei unserer ersten Reise Top. Das Essen war super und die Zimmer sauber. Ein wenig mehr Angebot an Essen u. Getränke im Bus wäre nicht schlecht, aber den Kaffee und die Zeitung gab es. Die Ausflüge waren wieder einmal sehr informativ, leider kam das ein oder andere zu kurz. Fazit: Das Gesamtangebot bis auf ein paar Kleinigkeiten war wieder einmal stimmig. Wir freuen uns schon auf die nächste Reise mit Happy Day Touristik. Peter M.
Peter M.
Sehr geehrte Mitarbeiter von Happy Day Touristik, hinter uns liegt die Reise “ Schlesien an Oder und Neiße” mit vielen interessanten Erfahrungen, neuem Wissen und schönen Eindrücken. Vielen Dank für Ihre gute Organisation, die durchdachte Zusammenstellung der Tagesangebote und die Organisation im Hotel und eines kompetenten Reiseleiters. Alles super!! Ein gutes Händchen für weitere schöne Reisen wünscht Ihnen die zufriedene Reisende Margot Gerund mit Antje Gebhard
Margot Gerund mit Antje Gebhard

Bewertung abgeben